Braunschweig Plakat

Das erste Fußballspiel auf dem Gebiet des heutigen Deutschland fand 1874 in Braunschweig statt. 1932 wurde der braune Österreicher Adolf Hitler hier eingebürgert, damit er im Deutschen Reich Kanzler werden konnte. Der Name Braunschweig kommt aber nicht daher, sondern geht wohl auf das mittelalterliche »Brunswiek« zurück. Dieses Plakat zeigt eine humorvolle und doch historisch genaue Zeitreise durch die Geschichte der Stadt Braunschweig: von den Brunonen und Heinrich dem Löwen über das erste Fussballspiel in Deutschland bis zur Atomuhr.

Gezeichnet mit Tusche und Feder, gedruckt auf mattfeinem, warmweißem 120 g/m² Naturpapier.

30 x 88 cm

Versandkosten: 5,00 Euro*
Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Motiv ist urheberrechtlich geschützt

17,50