Frankfurt Plakat

Zwischen den hohen Türmen der Bankenstadt Frankfurt klatscht man im Bahnhofsviertel den Frankfurter Applaus oder verzockt millionenschwere »Peanuts« in der Chefetage. Doch auch die moderne Einbauküche wurde hier am Main erfunden und zur Währungsreform 1948 stapelten sich 20.000 Kisten voller DM-Scheine in einem Geheimversteck. Dieses Plakat zeigt eine humorvolle und doch genaue Zeitreise durch die Geschichte der Stadt Frankfurt: von der Stadt der Könige über die Nationalversammlung 1848 bis zur europäischen Bankenmetropole mit grüner Soße – Dribbdebach und Hibbdebach.

Aktualisierte Neuauflage!

Gezeichnet mit Tusche und Feder, gedruckt auf mattfeinem, warmweißem 120 g/m² Naturpapier.

30 x 88 cm

Versandkosten: 5,00 Euro*
Lieferzeit: 2-5 Werktage*

Motiv ist urheberrechtlich geschützt

17,50